Block Telesales Calls NOW
Receive no more
telephone calls
from telemarketers
selling junk.
www.coldcallblocker.com
Further Phoenix
at Rio's Attic:

Explorers

Stand By Me

The Mosquito Coast

I Love You To Death

My Own Private Idaho

Sneakers

Keanu Reeves

Belize

Lorimar Telepictures/Film Entertainment

Dan Aykroyd

Circle of Violence: A Family Drama

Chris Benfield

David Greene

William Wood

Christina Maria Hutter

Addie Benfield

Tuesday Weld

Georgia Benfield

Peter Benfield

Charlotte Kessling

Geraldine Fitzgerald

Peter Bonerz

Philip Sterling

Jim McLane

Zoaunne LeRoy

Florence McLane

Feeling Minnesota
Rio's Attic: Celebrating the Life and Times of River Phoenix
American EnglishEn FrançaisGerman

Circle of Violence: A Family Drama

Produktion:Lorimar Telepictures
Jahr:1986
Regie:David Greene
Drehbuch:William Wood



Tuesday Weld
als Georgia Benfield


Geraldine Fitzgerald
als Charlotte Kessling


Peter Bonerz
als Pete Benfield


River Phoenix
als Chris Benfield


Philip Sterling
als Jim McLane


Zoaunne LeRoy
als Florence McLane


Christina Maria Hutter
als Addie Benfield


"Wir hausten in Ein-Zimmer-Apartments, ohne Bad, Heizung, manchmal auch ohne Essen. Dann kochten wir eben etwas Wasser auf und taten etwas Salz und Pfeffer hinein, und das war dann unser Abendmahl."

Als Einstieg waehlte River Chris Benfield, einen leeren und eindimensionalen Charakter, der Rivers schauspielerisches Talent kaum in Anspruch nahm. Dennoch war er sehr an dem Projekt interessiert, weil seiner Ansicht nach das Drehbuch sich mit einem sehr wichtigen Thema auseinandersetzte - dem Missbrauch aelterer Menschen, einem bis heute noch immer weitverbreiteten Problem.

River hatte noch immer Schwierigkeiten mit bestimmten Aspekten des Drehbuchs. Jahre spaeter noch blickte er auf diesen Film zurueck und musste unweigerlich daran denken, wie er die schlechtesten Textpassagen seiner Karriere aufsagen musste. "Es war so etwas in der Richtung wie, 'Mom, warum koennen wir nicht wie die meisten Familien sein und uns vertragen?' Klar, als ob die meisten Familien sich vertragen wuerden" sagte er.

Auf jeden fall genoss River nach den Dreharbeiten zu Explorers und Stand By Me seine Rueckkehr ins Fernsehen. Circle of Violence: A Family Drama sollte jedoch sein letzter Auftritt fuer einen Fernsehfilm werden. Unmittelbar nach Abschluss dieses Projekts, flog er nach Belize, um die Arbeit zu The Mosquito Coast.

Aufgrund seiner einfuehlsamen und behutsamen Behandlung solch eines herzergreifenden Themas, gewann dieser Film im Jahre 1987 einen Wise Owl Award and Honourable Mention.

"Ich liebe wirklich deine Oma. Nur moechte ich dich einfach nicht hier haben. Es ist nicht deine Schuld - so bist du nun mal. Du treibst meine Mutter in den Wahnsinn. Ich erkenne sie nicht mehr wieder. Ja, ich fuerchte mich vor ihr. Ich fuerchte mich vor ihr, wenn sie in deiner Naehe ist."


Vorherige Seite

Nächste Seite
Phoenix TV Rio's Attic Home Page